Wald Nebel in Oberland DABEI

Schlechte Sicht kann tödlich sein

Mit dem Herbst verlagern sich die täglichen Wege zur Arbeit, Schule und Co. immer mehr in die Dämmerung und Dunkelheit. Damit steigt im Straßenverkehr die Unfallgefahr. Im vergangenen Jahr geschahen österreichweit 7.232 Unfälle mit Personenschaden in dunklen Stunden, dabei kamen 125 Menschen ums Leben. Diese Zahlen verdeutlichen, wie wichtig entsprechendes Sichtbarmachen in der dunkler werdenden Jahreszeit ist.

Weiterlesen
Care Management Telfs in Oberland DABEI

Altern in Würde: Telfs bekommt Koordinationsstelle für Pflege und Betreuung

Im Telfer Rathaus wurde kürzlich eine Koordinationsstelle für Pflege und Betreuung von CareManagement Tirol eröffnet. Landesrätin Annette Leja und Bürgermeister Christian Härting präsentierten die neue Einrichtung, welche die bestmögliche Unterstützung für Pflege und pflegende Angehörige ermöglichen soll und für den Westen des Bezirks Innsbruck Land zuständig ist.

Weiterlesen
Kinder in Hüpfburg auf Oberland DABEI

Eltern-Kind-Zentrum Silz lädt zum Jubiläumfest

Vor 25 Jahren wurde das Eltern-Kind-Zentrum in Silz von engagierten Frauen und Müttern gegründet. Das EKIZ ist seither Begegnungsort und Beratungsstelle für viele Familien aus Silz und der Region. Mit einem vielfältigen Angebot vom offenen Treffpunkt über Elternbildung bis hin zu einem Bewegungs- und Kreativprogramm setzt der gemeinnützige Verein immer wieder neue Impulse zur Förderung der Familienfreundlichkeit.

Weiterlesen

Alexander Gritsch und Lara Wolf erhalten höchste Sportauszeichnung des Landes

Ob auf Skiern, auf Kufen, im Sattel, am Green, mit dem Bogen oder dem Kleinkalibergewehr – in den verschiedensten Sportarten haben sie außergewöhnliche Leistungen erbracht, Erfolge gefeiert und großes Engagement gezeigt: 39 Tirolerinnen und Tiroler wurden mit den Tiroler Sportehrenzeichen und Sportehrennadeln ausgezeichnet. Unter den Ausgezeichneten sind auch Handbiker Alexander Gritsch aus Tarrenz und Ski-Freestylerin Lara Wolf aus Kappl.

Weiterlesen
LED Lampe in Oberland DABEI

Telfs setzt Energiesparmaßnahmen

Der Telfer Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig ein progressives Maßnahmenpaket zur Energie-Einsparung im eigenen Einflussbereich beschlossen. Ziele sind die Verbrauchsreduktion, der Austausch von Gas durch Biomasse (Hackschnitzel) und die Eigengewinnung von Energie durch PV-Anlagen auf öffentlichen Gebäuden. Die Umsetzung soll umgehend erfolgen.

Weiterlesen