Inklusion in Oberland DABEI

Schluss mit Ausschluss

Menschen mit Behinderungen demonstrieren am 28. September in ganz Österreich für ihre Rechte und die Umsetzung der UN-Behindertenkonvention – auch in Innsbruck. Die Inklusions-Demo Tirol findet zwischen 11:00 und 12:30 Uhr in der Maria-Theresien-Straße bei der Annasäule statt, und wird mit einem Marsch zum Landhausplatz abgeschlossen.

Weiterlesen
Wald Nebel in Oberland DABEI

Schlechte Sicht kann tödlich sein

Mit dem Herbst verlagern sich die täglichen Wege zur Arbeit, Schule und Co. immer mehr in die Dämmerung und Dunkelheit. Damit steigt im Straßenverkehr die Unfallgefahr. Im vergangenen Jahr geschahen österreichweit 7.232 Unfälle mit Personenschaden in dunklen Stunden, dabei kamen 125 Menschen ums Leben. Diese Zahlen verdeutlichen, wie wichtig entsprechendes Sichtbarmachen in der dunkler werdenden Jahreszeit ist.

Weiterlesen
Kinder in Hüpfburg auf Oberland DABEI

Eltern-Kind-Zentrum Silz lädt zum Jubiläumfest

Vor 25 Jahren wurde das Eltern-Kind-Zentrum in Silz von engagierten Frauen und Müttern gegründet. Das EKIZ ist seither Begegnungsort und Beratungsstelle für viele Familien aus Silz und der Region. Mit einem vielfältigen Angebot vom offenen Treffpunkt über Elternbildung bis hin zu einem Bewegungs- und Kreativprogramm setzt der gemeinnützige Verein immer wieder neue Impulse zur Förderung der Familienfreundlichkeit.

Weiterlesen
Walter Nachgebauer in Oberland DABEI

Palliativteam Imst-Landeck erfüllt größten Wunsch für schwerkranken Patienten

Das Mobile Palliativteam der Bezirke Imst und Landeck am Krankenhaus Zams betreut seit einigen Monaten Walter Nachgebauer. Seit Jahren leidet der gebürtige Niederösterreicher an einer schweren onkologischen Erkrankung. Ein besonders großer Wunsch – das Wiedersehen mit seiner Mutter in St. Pölten – konnte nun auf Initiative des Mobilen Palliativteams im Rahmen des Malteser Herzenswunsch-Projektes erfüllt werden.

Weiterlesen