„Eiskristall-Wunder“ in Haiming

Temperaturen unter dem Gefrierpunkt machen schon im März bei Haimings Obstbauern spezielle Maßnahmen erforderlich. Fällt das Thermometer unter 0,5 Grad Celsius wird mit einer ununterbrochenen Beregnung begonnen, wodurch sich auf den frostempfindlichen Pflanzenteilen eine anwachsende Eisschicht bildet. Beim Gefrieren des Wassernebels wird die so genannte Erstarrungswärme des Wassers freigesetzt, wodurch die Temperatur innerhalb der Eishülle nichit unter den Gefrierpunkt absinkt. Insbesondere bei späten Nachtfrösten kann damit während der kritischen Stunden das Erfrieren der empfindlichen Bäume vermieden werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code