Naz inspizierte das Rathaus

Bekanntlich hat der Naz am 6. Jänner mit der Goldenen Kette das Bürgermeisteramt in Telfs übernommen. Am gestrigen Montag ließ sich der neue Gemeindechef auch einmal an seinem Arbeitsplatz, dem Bürgermeisterbüro im Rathaus, blicken.

Und er kam er gleich mit der ganzen Laninger-Sippe samt Kindsdirn und Gotl um seinen Mitarbeiterstab in der Gemeindeverwaltung zu inspizieren.

Die Belegschaft – angeführt von Fasnachtsobmann Christian Härting – begrüßte den Besucher stürmisch! Wenig überraschend fand sich der „liabste Bua“ schnell Mittelpunkt einer improvisierten Party wieder. Nach Dienstschluss, selbstverständlich!

Fasnacht bleib da!

Fotos: MGT/Dietrich