1. Härtefallfond des BUNDES 27.03.2020 Teil II

Welche Dokumente brauche ich um die online Beantragung zum Härtefallfond schnell abzuwickeln? 

  • Wer schon ein WKO-Benutzerkonto hat, der gibt das beim Einstieg ins Formular an. Dann ersparen Sie sich das Ausfüllen vieler  Daten!
    Sie können aber auch ohne WKO-Benutzerkonto einsteigen! 
  • Ihre persönliche Steuernummer  
  • Ihre KUR ODER GLN
    Die KUR ist Ihre Kennziffer des Unternehmensregisters. Sie finden diese im eigenen Account des Unternehmensserviceportals (USP). Nach dem Login im Unternehmensserviceportal klicken Sie im Block „Mein USP“ auf „Unternehmensdaten anzeigen“. 
    Auch Ihre Global Location Number (GLN) finden Sie im Unternehmensserviceportal in Ihren Unternehmensdaten. Wirtschaftskammer-Mitglieder finden ihre GLN auch öffentlich unter: firmen.wko.at 
    Als Freier Dienstnehmer müssen Sie weder KUR noch GLN eintragen. 
  • Halten Sie bitte auch Ihren gültigen Personalausweis, Reisepass oder Führerschein zur Identifikation bereit. Nachdem Sie den Antrag fertig ausgefüllt und abgeschickt haben, werden Sie ein Mail bekommen, in dem Sie um diesen Identifikationsnachweis gebeten werden. 
  • Sind die Daten eingetragen, klicken Sie am Ende des Formulars auf “Einreichen”. 
  • Danach erhalten Sie ein Bestätigungs-E-Mail
    Aber Achtung: Das ist noch keine Zusage für die Förderung.  
  • In diesem Mail erhalten Sie auch einen Link, wo Sie binnen 72 Stunden Ihren Identifikationsnachweis (zb. Reisepass) hochladen müssen. 
    Andere Variante: Sie laden den unterschriebenen Antrag hoch.  

Sobald die Prüfung Ihres Antrags abgeschlossen ist, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung und bei Erfüllen der Förderrichtlinien wird das Geld auf Ihr Konto überwiesen.   

Gutes Gelingen wünscht Ihnen das Team der fp steuerberatung Imst und Landeck, www.steuerklar.at

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code